Pro-Gay-Werbung löst in Amerika einen Shitstorm aus – die Firma reagiert mit Liebe

Der Cracker-Hersteller Honey Maid zeigte in einem Werbespot homosexuelle Eltern – und erhielt via Twitter unzählige erboste Rückmeldungen. Die Reaktion der Firma wiederum war schlicht genial.

Der «Wholesome»-Spot

Mit gleichgeschlechtlichen Elternpaaren bewarb Honey Maid ihre «bekömmlichen» Snacks. Das drehte vielen konservativen Zuschauern offenbar den Magen um – eine Welle der Empörung brandete durch Twitter.

Die Reaktion auf den Shitstorm

Diese Story weiterempfehlen

Auch Heiss

Nichts Verpassen

Täglich starke Inhalte: Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter.

Facebook
Storyletter Erhalten
Storyletter
Twitter

Stories des Monats

  1. Schild vor Zürcher Beiz begeistert das World Wide Web

  2. Mit einem einzigen Mietvertrag auf der ganzen Welt wohnen und arbeiten – das gibts jetzt!

  3. So schlimm ist Magersucht – veranschaulicht an Stars

  4. Gokart-Gang plant ein Rennen auf Zürichs steilsten Strassen

  5. Bei diesen optischen Täuschungen geht jeder Autofahrer vom Gas

Zu unserer Hitparade Storyfever.